Sicherheit erhöhen - Aufwand minimieren - professionell auftreten!

Die Kontrolle der Endgeräteschnittstellen und der unglaublich vielfältigen Speichermedien wird in allen Unternehmen und Einrichtungen immer wichtiger. Um dieser Aufgabe mit hochwertigen Lösungen zu begegnen, unterstützen wir Sie je nach Anforderung mit verschiedenen Softwarelösungen. Eines haben aber alle Technologien gemeinsam: Zugelassene Speichermedien müssen in Form von Regeln definiert werden. Dabei kann je nach Menge und Vielfältigkeit der verschiedenen Medien gerade die Pflege dieser Regeln einen hohen Aufwand bedeuten. Einige unserer Kunden haben wir daher bereits bei der Minimierung dieses Aufwandes unterstützt, indem ein ganz einfacher Weg genutzt wurde. Die Freigabe von Speichermedien kann über die Hersteller ID, Produkt ID oder die Seriennummer erfolgen. Die Nutzung von Hersteller- und Produkt ID ist zwar grundsätzlich viel einfacher, beide kommen aber auch mehrfach vor. Seriennummern wiederum sind für jedes Device einzeln zu pflegen.

Wir haben dazu mit Herstellern von USB-Sticks eine Zusammenarbeit aufgebaut, die es Ihnen erlaubt, Sticks mit Ihrer eigenen Produkt ID einzuführen. So braucht nur noch eine Regel definiert werden, die nicht weiter gepflegt werden muss. „Alle USB Speichermedien mit der Produkt ID „Firmenname“ sind freigegeben.“

Dabei können das Design, die Speicherkapazität und sogar das Logo frei gewählt werden. Innerhalb Ihres Unternehmens werden die Sticks – da wo benötigt – ausgehändigt und sind sofort verwendbar, wodurch der Aufwand minimiert wird. Alle anderen Speichermedien können dann einfach blockiert werden. Mit einer automatisierten Verschlüsselung wird die Sicherheit erhöht. Durch die Wahl exklusiver Designs und das Aufbringen Ihres Firmenlogos, erhalten Ihre Mitarbeiter „etwas Gutes“ und der professionelle Auftritt nach außen wird unterstützt.

 

Einige Modellbeispiele sehen Sie hier abgebildet. Bzgl. der Konditionen und Möglichkeiten sprechen Sie uns einfach an – wir finden gemeinsam das passende Modell!

Lösungsüberblick

Network Security Intrusion Prevention Endpoint Security Management DLP, Port- und Device Management Risk- & Vulnerability Management, Complience Allgemeines Sicherheitsmanagement IT Notfall Management Gateway & Content Security Verschlüsselungstechnologien Mitarbeiterschulung & Awareness Consulting & Supportvereinbarungen
Network Security Intrusion Prevention Endpoint Security Management DLP, Port- und Device Management Risk- & Vulnerability Management, Complience Allgemeines Sicherheitsmanagement IT Notfall Management Gateway & Content Security Verschlüsselungstechnologien Mitarbeiterschulung & Awareness Consulting & Supportvereinbarungen