Gateway- & Inhaltssicherheit

Ist Gatewaysicherheit ein "alter Hut"?

Schon lange eine Selbstverständlichkeit und doch immer wieder ein heißes Thema ist die Sicherheit am Gateway, also dem Übergang zum Internet. Die Diskussion ob das Internet überhaupt mit dem Firmennetz verbunden sein muss, stellt sich wohl schon lange nicht mehr. Umso wichtiger ist hier ein umfassender Schutz, im wahrsten Sinne des Wortes eine Firewall. Aber nicht nur gegen Eindringlinge jeglicher Art, sondern gegen viele weitere Gefahren. Die Krux dabei ist, dass ständig wachsende Bandbreiten (und deren Notwendigkeit) sowie ständig neue Bedrohungen, denen man begegnen muss, oftmals gerade getätigte Investitionen schon wieder überholt haben oder Erweiterungen notwendig sind. Wie kaum an einem anderen Punkt im Bereich der IT Sicherheit gilt hier wohl das „Hase- und Igel“ Prinzip.

Auch in diesen Bereichen der Sicherheit treffen wir bereits seit einiger Zeit auch auf gesetzliche Vorgaben, wie z.B. der Verpflichtung zum Schutz von Jugendlichen vor nicht jugendfreiem Internet-Content.

Die hier vorgestellten Lösungen sind für unterschiedliche Unternehmensgrößen und Formen gedacht und reflektieren auch verschiedene Lösungsansätze wie z.B. eine All-In-One Lösung oder eben spezifische Einzellösungen für z.B. Email, Web, Firewall und IPS. Bei der Konzeption ist auch die Ausfallsicherheit (Redundanz, HA) ein wesentlicher Gesichtspunkt.

Avira

Antivirus Technologie aus Deutschland auch am Gateway

Avira bietet neben den Endpoint Security Lösungen auch Produkte für die Gateway Sicherheit an. Dabei liegt der Fokus natürlich auf dem Virenschutz, um alle Daten die über das Gateway ins Unternehmensnetz gelangen zu prüfen. Nicht selten werden die Avira Produkte wegen der guten Erkennung und der schlanken Produkte daher zusätzlich zu anderen Lösungen (Anti-Spam Gateway Appliances, etc.) eingesetzt. Gerne beraten wie Sie über die einzelnen Suiten und Bundles sowie zu deren Einsatzmöglichkeiten und schnüren Ihnen Ihr individuelles Lösungspaket zu einem optimalen Preis.

Für Behörden sowie Forschung & Lehre nennen wir Ihnen gerne die speziellen Vereinbarungen und Rahmenverträge.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

Avira Mailserver Produkte

Sichere Email-Kommunikation im Unternehmen

Avira AntiVir MailGate

Mit Avira AntiVir MailGate unterbinden Sie das Weiterrouten infektiöser Emails, sodass Ihr Unternehmensnetzwerk unter Unix vor unerwünschter und kontaminierter Post sicher bleibt.

Avira MailGate Suite

Die in der MailGate Suite enthaltene Avira Outbreak Detection erkennt frühzeitig neue Viren- und Malwareausbrüche und ergänzt wirkungsvoll das VDF-basierte Erkennungsverfahren mit erheblichem Zeitvorteil und somit erhöhter Sicherheit.

Avira AntiVir Exchange

Mit Avira AntiVir Exchange bleibt Ihr Unternehmensnetzwerk vor unerwünschten und kontaminierten Emails sowie Spam-Emails sicher. Sämtliche ein- und ausgehenden Emails werden samt Anhängen in Echtzeit überwacht, Spam-Emails werden ausgefiltert, unerwünschte Inhalte blockiert.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

Avira Proxyserver Produkte

Professionelle Sicherheit für Ihre Internetkommunikation

Avira AntiVir WebGate

Unternehmensschutz beginnt am Internet-Gateway, dem Haupteinfallstor für Viren, Malware und digitale Angriffe. Avira AntiVir WebGate schützt den über HTTP und FTP abgewickelten Datenverkehr Ihres Unternehmens.

Avira WebGate Suite

Avira WebGate Suite mit integriertem Content-Filtering ermöglicht darüber hinaus das inhaltsbezogene Filtern und von URLs, darüber hinaus können URL-Kategorien blockiert werden.

Avira AntiVir ISA Server

Avira AntiVir ISA Server ermöglicht die gefahrenfreie Internetkommunikation ohne Performance-Verlust und verhindert zuverlässig das Eindringen und Ausschleusen virulenter Inhalte.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

 

Cisco / Ironport

Cisco IronPort Gateway Lösungen

Cisco, als einer der größten Anbieter von Netzwerk-Lösungen, hat die Firma IronPort vor einiger Zeit übernommen. Die IronPort Appliances wurden ins Cisco-Portfolio integriert und sind noch immer unter dem ursprünglichen Namen zu finden. Durch das große Netzwerk eines Herstellers wie Cisco können Sie nur profitieren.
Die Verfügbarkeit von Ansprechpartnern und Support ist auf diese Weise umfangreicher als zuvor.

IronPort selbst hatte sich ausnahmslos auf den Gateway-Sektor spezialisiert und mit den beiden Produkte C- und S-Serie Meilensteine in der IT-Security gesetzt. Die Performance der Appliances mit den darauf abgestimmten eigenen Betriebssystemen sind unerreicht - genau wie die Leistung der Spamfilterung bzw. Websicherheit.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

Cisco IronPort e-Mail Security Appliance

Die Cisco IronPort E-Mail Security Appliance ist bei Unternehmen jeglicher Größenordnung im Einsatz. Das mehrschichtige System zeichnet sich insbesondere durch die Kombination erstklassiger E-Mail- und Web-Reputationsfilter mit anschließender Spam- und Virenanalyse aus.

Das Zusammenspiel präventiver und reaktiver Schutzmechanismen sowie der Einsatz des hoch performanten Betriebssystems AsyncOS gewährleisten dabei ein Höchstmaß an Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit. So wird allein durch den IronPort Reputationsfilter der Großteil der unerwünschten E-Mails aufgrund schlechter Reputationswerte bereits direkt am Perimeter rechtskonform abgewiesen.

E-Mails im Griff mit der Cisco IronPort E-Mail Security Appliance

Ob Spam, Malware oder Phishing – die Bedrohungen, die von E-Mails ausgehen, sind weiterhin im Anstieg. Dabei nimmt nicht nur die Anzahl der Angriffe zu, auch werden die einzelnen Attacken zunehmend komplexer und professioneller. So werden mittlerweile bis zu 180 Mrd. Spam-Nachrichten pro Tag versandt. Viele Unternehmen berichten, dass bereits mehr als 90% ihrer eingehenden E-Mails unerwünscht sind. Während die traditionelle Spam-Nachricht den schadhaften Code beispielsweise als PDF-, Excel- oder auch MP3-Anhang gleich mit übertragen hatte, ist heutzutage meist nur noch ein Link auf eine mit Malware verseuchte Internetseite beinhaltet.

Die Cisco IronPort E-Mail Security Appliances sind speziell für die Absicherung des ein- und ausgehenden E-Mail-Verkehrs konstruiert.
Die eingesetzten Technologien stellen die Referenz des derzeit technisch machbaren dar.
Auf diese Weise wird gewährleistet, dass die E-Mail-Infrastruktur selbst bei massiven Viren- und Spam-Attacken zu keinem Zeitpunkt überlastet ist.
Der Cisco IronPort Reputationsfilter blockt weit über 85% der eingehenden Spam-Mails bereits am Perimeter Ihres Netzwerkes ab und verbessert so die Gesamtwirksamkeit bedeutend.

Cisco IronPort Anti-Spam schließt nahtlos an den Reputationsfilter an und bietet mit der Context  Adaptive Scanning Engine (CASE) ein innovatives System, das den gesamten Kontext einer E-Mail analysiert. Dabei werden Attribute zur Herkunft der Nachricht, zum Inhalt und  Aufbau der E-Mail sowie über möglicherweise verwendete URLs näher untersucht. So wird das Ergebnis der Spam-Filterung äußerst präzise:

Unerwünschte E-Mails werden zuverlässig von legitimen E-Mails unterschieden und das mit einer branchenweit führenden Trefferquote sowie geringster False-Positive-Rate.

Das eingängige Management, die Stabilität bzw. Performance von AsyncOS und der geringe Wartungs- sowie Administrationsaufwand machen die Lösung hochgradig attraktiv.

Heutigen und zukünftigen E-Mail und Web basierten  Bedrohungen können beim Einsatz der Cisco IronPort Security Gateways beruhigt ins Auge sehen.

C660/С670 -  Für Großunternehmen und Service Provider

C360/C370 - Für mittelständische bis große Unternehmen

С160/C170 – Preiswerte, benutzerfreundliche Komplettlösung für kleine bis mittelständische Unternehmen

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

Cisco IronPort Web-Security Appliance

Informationssuche im Internet, Web-Applikationen sowie Online-Meetings gehören heute zum Alltag in Unternehmen. Jedoch steigt mit der Zunahme des Web-Verkehrs auch die Gefahr, sich mit schadhaftem Code zu infizieren. Ein Großteil der PCs in Unternehmen ist bereits mit Malware infiziert. Dabei stellen sich zunehmend auch vertrauenswürdige Webpages als eine der größten Gefahrenquellen heraus: 87% der webbasierten Bedrohungen gehen von kompromittierten Internetseiten aus. Der alleinige Besuch führt dabei zum unweigerlichen Download des schadhaften Codes. Auf diese Weise entstehen nicht nur erhebliche Sicherheitslücken im Netzwerk, auch können so sensitive Unternehmensdaten unbemerkt ausspioniert werden. Zudem gewinnt neben der Gefahrenabwehr zunehmend auch die Durchsetzung von Nutzungsrichtlinien des Internets im  Unternehmen an Bedeutung. Bewahren Sie daher die Kontrolle über den gesamten ein- wie  ausgehenden Internetverkehr und schützen Sie Ihr Unternehmensnetzwerk vor Web basierten Bedrohungen mit der Cisco IronPort Web Security Appliance.

Die Cisco IronPort Web Security Appliance wurde für Unternehmen jeglicher Größenordnung entwickelt. Als branchenweit erste Lösung kombiniert sie traditionelle Techniken der URL-Filterung mit innovativen Reputations- und Malwarefiltern auf einem einzigen Gerät. Dieses mehrschichtige System der Gefahrenabwehr in Verbindung mit einem extrem leistungsstarken Web-Proxy gewährleistet nicht nur eine deutlich verbesserte Performance, sondern auch höhere Zuverlässigkeit als es traditionellen Systemen möglich ist. Die Cisco IronPort Web Security Appliance zählt damit zu den führenden Lösungen beim Schutz vor webbasierten Bedrohungen.

Die Cisco IronPort S-Serie gewährleistet mehrschichtigen Schutz vor Web basierten Bedrohungen. Dabei sind essentielle Sicherheitsfeatures auf einem leistungsstarken Proxy integriert.

S660/S670 -  Für große Unternehmen mit über 10.000 Benutzern

S360/S370 - Empfohlen für Organisationen mit 1.000 bis 10.000 Benutzern

S160/S170 - Konzipiert für kleine bis mittelständische Unternehmen mit bis zu 1.000 Benutzern, verfügt auch das kleinste Modell über den Funktionsumfang der S660/670

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

Kaspersky

Gateway Sicherheit aus Russland

Der Russische Hersteller Kaspersky Labs bietet zusätzlich zu den klassischen und bewährten Endpoint Security Lösung auch verschiedene Produkte für Internet Gateways wie Proxy- und Mailserver auf verschiedenen Plattformen an. Über 300 Millionen Anwender vertrauen weltweit auf die Produkte und Services von Kaspersky Lab. Diese haben sich durch schnelle Reaktionszeiten und hohe Erkennungsraten international einen Namen gemacht. Zahlreiche unabhängige Tests bestätigen die hohe Qualität der Lösungen von Kaspersky Lab.

Kaspersky Security für MailServer

Die aktuellen Kaspersky Produkte für Mail Server garantieren dank der neuen leistungsstarken Antiviren-Engine, einer umfassenden Virenprüfung von internen/externen E-Mails und einer intelligenten Spam-Erkennung einen zuverlässigen Malware- und Spam-Schutz für Microsoft Exchange, Lotus Domino und Linux Mailserver. Dadurch bleiben nicht nur Ihre Mail-Server frei von Schadcode und Spam, sondern ebenso Ihr Unternehmensnetzwerk, während die Produktivität des Unternehmens maximiert wird.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

Kaspersky Security für Internet Gateways

Kaspersky Security für Internet Gateways gewährleistet all Ihren Mitarbeitern einen sicheren Zugriff auf das Internet, indem sie automatisch schädliche und potentiell gefährliche Programme im Traffic entfernt – sei es über HTTP (S)/FTP/SMTP oder POP3. Es stehen Lösungen für Microsoft ISA-Server sowie für Linux Proxy und Linux Mail Server zur Verfügung. Des Weiteren bietet Kaspersky eine performante  eigenständige Gatewaylösung, die auf einer Linux Distribution installiert werden kann und dort den Mailverkehr auf schädlichen Inhalt und Spam prüft.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

McAfee

McAfee Gateway Lösungen

Die McAfee Gateway Produkte reichen vom Schutz auf den bestehenden Gateway Systemen der Unternehmen (Mailserver / Proxy) über verschiedene Appliances bis hin zu Blade Server Lösungen für größte Umgebungen. Dabei werden verschiedenste Technologien vereint, die wiederum alle in der zentralen Lösung von McAfee dem ePolicy Orchestrator (ePO) zusammen laufen.

Vor einiger Zeit hat McAfee zudem die Firma Secure Computing mit den Produkten IronMail, Sidewinder und WebWasher übernommen, die nun als McAfee Mail Gateway, McAfee Firewall Enterprise und McAfee Web Gateway die neuen Flaggschiffe der Gateway Lösungen darstellen.

Entsprechend der McAfee Strategie geht die Integration auf Wunsch noch weiter und lässt auch die Bereiche Data Loss Prevention in die Gateway Produkte einfließen. So können die entsprechenden Datenschutzrichtlinien auch am Netzwerk Ein- bzw. Austritt durchgesetzt werden.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

McAfee eMail Gateway Appliance

Appliance-basierte E-Mail-Sicherheit: McAfee Email Gateway Appliance

Die für Unternehmen mit über 1.000 Anwendern ausgelegte McAfee Email Gateway Appliance bietet vollständigen E-Mail-Schutz und integriert umfassenden Schutz vor Bedrohungen durch eingehende E-Mails mit Datenschutz für ausgehende E-Mails, Durchsetzung von Verschlüsselungsrichtlinien, robustem Reporting und leistungsstarken Verwaltungsfunktionen. Die Lösung bietet unternehmensgerechte Funktionen und Flexibilität zur Erhöhung der Messaging-Sicherheit und Senkung der durch Spam, Bandbreitenverbrauch, Malware-Bereinigung und Datenverlust verursachten Kosten.

Eingehende Mails: Leistungsfähige Anti-Spam-Scan-Technologien ermitteln und blockieren eingehenden Spam mit einer Genauigkeit von über 99 Prozent. Benutzt wird dabei TrustedSource, das weltweit genaueste und umfangreichste Reputationssystem für Internet-Hosts. Über ein globales Netzwerk von über 10.000 Sensoren in 82 Ländern überwacht und charakterisiert TrustedSource ständig Internet-Datenquellen. Die Lösung schützt Ihr Netzwerk zudem vor Viren, Malware, Phishing, Directory-Harvest-, Denial-of-Service (DoS)- und Bounceback-Angriffen sowie Zero-Day-Bedrohungen und Spam-Lawinen.

Ausgehende Mails: Mit hochentwickelten Technologien zur Inhaltsprüfung, verschiedenen Verschlüsselungstechniken sowie differenzierter, richtlinienbasierter Nachrichtenverarbeitung verhindert Email Gateway richtlinienbasiert den Verlust ausgehender Daten und schützt sensible Informationen. Das geschieht mit Hilfe von Fingerprinting, lexikalische Analyse und Clustering-Techniken, die den Suchbegriffs- und Musterabgleich ergänzen, damit sowohl strukturierte als auch unstrukturierte Daten erfasst werden können. Diese branchenweit führenden Tools für E-Mail-Inhaltsanalyse bieten die strikteste Kontrolle jeder Form vertraulicher Inhalte und unterstützen so die Compliance mit einer Vielzahl staatlicher, nationaler und internationaler Bestimmungen.

McAfee Email Gateway lässt sich zudem in McAfee Network DLP Prevent integrieren.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

 

McAfee Web Gateway Appliance

Angesichts der zunehmenden Nutzung und Ausgereiftheit von Web 2.0-Anwendungen steigt auch der Bedarf nach flexiblem Zugang und Web 2.0-fähiger Sicherheit, denn jede scheinbar "sichere" Seite kann zum Ziel für die Malware-Verbreitung werden. Die McAfee® Web Gateway-Appliance ist für jedes Unternehmen die erste Verteidigungslinie zum Schutz vor neuen Malware-Bedrohungen. Dieses sichere Web-Gateway der nächsten  Generation ermöglicht es Unternehmen, ihren Mitarbeitern den Zugang zu gewähren und gleichzeitig das Risiko für das Unternehmen erheblich zu reduzieren, denn er beruht auf einem fortschrittlichen Sicherheitsansatz, der leistungsstarke lokale Inhaltsanalysen mit internetbasiertem Schutz durch McAfee Labs™ kombiniert.

McAfee Web Gateway lässt sich als Appliance vor Ort oder in einer virtuellen Umgebung implementieren und bietet leistungsstarken, präventiven Schutz vor Zero-Day-Bedrohungen, Spyware und gezielten Angriffen. Web Gateway kombiniert diesen erweiterten Schutz mit flexibler, differenzierter Kontrolle, sodass Ihr Unternehmen die Vorteile des Webs nutzen kann, ohne dabei Kompromisse eingehen zu müssen.

Hervorzuheben bei dem Produkt, das Gartner seit 3 Jahren in Folge als führenden Anbieter im Magischem Quadranten für Web bewertet, sind das optionale Anti-Malware-Modul mit seiner hervorragenden präventiven Erkennung und die Granularität der Richtlinien, die es gestattet, das Systemverhalten sehr fein zu definieren.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

McAfee Firewall Enterprise

Angesichts der immer größeren Anzahl netzwerkbasierter Anwendungen und der starken Zunahme an Bedrohungen bieten herkömmliche Firewalls keinen ausreichenden Schutz mehr für die Daten in Ihrem Netzwerk. McAfee Firewall Enterprise ist eine Firewall der neuen Generation, die Ihnen die Kontrolle und den Schutz Ihres Netzwerks ermöglicht. Erkennen, kontrollieren, visualisieren und schützen Sie Ihre Benutzer, Netzwerkanwendungen und Infrastruktur.

McAfee Firewall Enterprise bietet Anwendungskontrolle und Schutz vor Bedrohungen auf unübertroffenem Niveau. Fortschrittliche Leistungsmerkmale wie Anwendungsvisualisierung, globale reputationsbasierte Analysen, Untersuchung von verschlüsseltem Datenverkehr, Intrusion Prevention, Virenschutz und Inhaltsfilterung blockieren Angriffe, bevor sie wirksam werden können.

Firewall Enterprise verwendet den Netzwerkanschluss-Reputationsdienst von McAfee GTI zur Erkennung von Domänen, IP-Adressen und Ports, auf denen eventuell Malware-Angriffe gehostet werden, und zur Blockierung solcher Angriffe. Darüber hinaus erkennt Firewall Enterprise mithilfe von Web-Reputation URLs, die möglicherweise infiziert sind oder Malware-Angriffe hosten, sowie Websites mit unerwünschten Inhalten.

Drei zusätzliche Produkte vereinfachen die Verwaltung und helfen dabei, schnell auf geschäftliche Anforderungen zu reagieren:

McAfee Firewall Profiler (im Lieferumfang enthalten) – Analysiert umgehend den Netzwerkverkehr und die Firewall-Regeln, um Ihnen Informationen zur Effizienz Ihrer Firewall-Konfiguration bei der Erzwingung Ihrer internen Sicherheitsrichtlinien zu liefern. Der Firewall Profiler verkürzt die Zeit für die Behebung Firewall-bezogener Netzwerk- oder Anwendungsausfälle erheblich von Stunden auf Minuten. Umfangreiche manuelle Tätigkeiten werden auf einige wenige Mausklicks reduziert.

McAfee Firewall Reporter (im Lieferumfang enthalten) – Verwandelt Audit-Datenströme in verwertbare Informationen. Dieses preisgekrönte Tool für die Behandlung von Sicherheitsvorfällen (Security Event Management, SEM) bietet zentrale Überwachung sowie damit verbundene Warnungen und Berichte, mit denen alle behördlichen Vorgaben erfüllt werden können, darunter PCI DSS, GLBA, HIPAA, SOX und FISMA.

McAfee Firewall Enterprise Control Center (getrennt erhältlich) – Bietet zentrales Firewall-Richtlinien-Management auf Unternehmensniveau für globale Ausbringungen.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

McAfee Email and Web Security Appliance

McAfee Email and Web Security Appliance bietet integrierten E-Mail- und Internetschutz, der Kosten- und Komplexitätshindernisse bei der Erhöhung der Sicherheit für kleine und mittlere Unternehmen aus dem Weg räumt.

McAfee Email and Web Security Appliance geht über Spam- und Malware-Filterung hinaus und kombiniert marktführenden E-Mail-Schutz mit Schutz vor Datenverlust, Kontrollen auf Richtlinienbasis und detailreichen Berichten. Die Appliance arbeitet mit McAfee Global Threat Intelligence und verfügt über die neuesten präventiven Abwehrmitteln für bekannte sowie unbekannte Bedrohungen. Trotz hoher Skalierbarkeit, um die Anforderungen anspruchsvollster Unternehmen zu erfüllen, ist die Email and Web Security Appliance einfach zu verwalten und bietet E-Mail-Sicherheit auf höchstem Niveau mit komplexen Leistungsmerkmalen und Funktionen, integriert in eine einfache, benutzerfreundliche Oberfläche.

Die Integration in den McAfee ePolicy Orchestrator® (ePO™) sorgt für zentrales Richtlinien-Management und grafische Berichterstellung. Die Sicherheitsplattform McAfee ePO verwaltet zentral die System-, Netzwerk-, Daten- und Compliance- Lösungen in Unternehmen jeder beliebigen Größe.

Mit ePO können Sie Ihre McAfee Email and Web Security Appliance neben den restlichen McAfee- Sicherheitslösungen verwalten, also zusammen mit anderen McAfee-Produkten zur Absicherung Ihres Netzwerks, Ihrer Daten und Ihrer Endgeräte.

Das Produkt ist als physikalische und als virtuelle Appliance erhältlich.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

McAfee Security für Email Server

McAfee Security for Email Servers bietet umfassenden Schutz für Inhalte auf Microsoft Exchange- und Lotus Domino-Servern. Das Produkt verwendet den preisgekrönten In-Memory- und inkrementellen On-Demand-Scan von McAfee, um Viren, Würmer, Trojaner und andere Bedrohungen aus eingehenden und ausgehenden E-Mails zu entfernen. 

Die Lösung blockiert auch Spam mit dem Anti-Spam-Modul und erzwingt Unternehmensrichtlinien für die E-Mail-Nutzung durch Filtern anstößiger Inhalte. Dabei können Nachrichten auf Grundlage ihrer Größe, der Nachrichteninhalte oder der Anhangsinhalte gefiltert werden. Vorgefertigte oder angepasste Inhaltsfilter helfen, den Verlust sensibler Daten zu vermeiden. Regeln können auf auf globaler Basis, gegebenenfalls mit Ausnahmen für einzelne Personen oder Abteilungen, erstellt werden.

Die McAfee ePolicy Orchestrator (ePO)-Plattform kann neben der integrierten HTLM-Schnittstelle für die Sicherheitsverwaltung und die Anzeige detaillierter grafischer Berichte genutzt werden.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

Sophos

Sophos Gateway Lösungen

Auch am Gateway hilft Sophos Unternehmen, ihre Daten zu schützen und der wachsenden Anzahl komplexer Bedrohungen Einhalt zu gebieten. Dabei entwickelt Sophos als einziger großer Hersteller im Security-Bereich ausschließlich Lösungen für Geschäftskunden und kann die gesamten Ressourcen wie z.B. Entwicklung und Support in den Geschäftsbereich legen, was sich entsprechen in den Produkten und Leistungen wiederspiegelt. Das Sophos Prinzip "Mit 3 Mausklicks zum Ziel" zieht sich durch die gesamte Produkt Palette und gestaltet so die Installation und den Einsatz der Produkte kinderleicht.

Sophos Security für Mail Server

Sophos PureMessage für Microsoft Exchange, Lotus Domino und Linux Mail-Server blockiert Spam, Viren, Spyware und Phishing. Es scannt alle eingehenden, ausgehenden und internen E-Mails sowie den Exchange-E-Mail-Speicher und schützt so nicht nur proaktiv vor E-Mail-Bedrohungen, sondern verhindert auch den Verlust vertraulicher Unternehmensdaten. Das Produkt verfügt über ein sehr Benutzerfreundliches Intuitiv-Management und bietet so einfachste Konfiguration bei großem Funktionsumfang und sehr gute Übersicht. Es werden dabei die gleichen Scanverfahren und Methoden genutzt wie bei den bewährten E-Mail Appliances von Sophos.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

Sophos Mail Security

Die Sophos E-Mail Appliances bieten einfachen und leistungsstarken Schutz vor Spam, Malware und Datenverlusten. Mit virtuellen Appliances und 4 Hardware-Modellen, die sämtlich über komfortable Cluster-Funktionen verfügen, erfüllen die Managed Appliances alle Anforderungen von Unternehmen jeder Größe. Dank Sender Genotype-Verfahren und Live-Anti-Spam-Updates in Echtzeit zuverlässige Eliminierung von über 99 % des gesamten Spamaufkommens. Wie bei allen Sophos Appliances bietet auch die Mail Appliance eine schnelle und sehr Intuitive Verwaltungskonsole auf Web-Basis gemäß dem Prinzip „Mit drei Mausklicks zum Ziel“.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

Sophos Web Security

Stoppen Sie gefälschte Virenschutzsoftware und sonstige Bedrohungen aus dem Internet jetzt bereits am Gateway. Das Produkt bekämpft Malware, Spyware, manipulierte, ehemals seriöse Websites, anonymisierende Proxyserver und unerwünschte Downloads und stellt dank einfach erstellbarer Richtlinien sicher, dass Ihre Benutzer produktiv arbeiten. Über die bewährte und Intuitive Management-Konsole lassen sich so im Handumdrehen sämtliche Web-Zugriffe und Downloads Ihrer User kategorisieren, überwachen und blockieren. Es stehen für jede Größenordnung passende Hardware Appliances zur Verfügung.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

Trend Micro

Trend Micro Lösungen

Trend Micro ist seit der Gründung 1988 im Bereich Virenschutz tätig. Bekannt und groß geworden sind sie in der Vergangenheit vor allem durch das Gateway-Produkt „VirusWall“. Dank dieser langjährigen Erfahrung zählt Trend Micro mit zu den führenden Anbietern von Software und Services im Bereich Virenschutz und Internet Content Security. Die leistungsfähigen Produkte sind zentral administriert, skalierbar und sowohl für kleine Betriebe sowie Großunternehmen geeignet.

Um sich gegen alle Gefahrenquellen und Eintrittspunkte bestmöglich absichern zu können, sind die Trend Micro Lösungen flexibel aufgebaut. Somit gewährleisten sie einen durchgängigen Schutz gegen Viren und schadhaften Code. Gerne beraten wir Sie hierzu und bieten Ihnen Ihr individuell geschnürtes Paket an.

Weiterführende Informationen finden Sie, wenn Sie den Links der einzelnen Produkte zu den Datenblättern folgen.

 

Internet Sicherheit

Schützen Sie Ihr Unternehmensnetzwerk, indem Sie Angriffe schon am Internet-Gateway mit den Internet-Sicherheitslösungen von Trend Micro abwehren. In Form von Software oder als Appliance stellen diese Lösungen eine vorderste Verteidigungslinie dar. Sie sperren Malware und unangemessene Inhalte bereits an den Zugangspunkten in das Netzwerk. Die zentrale Verwaltung vereinfacht Installation und Wartung. Senken Sie Ihre Gesamtbetriebskosten mit Hilfe einer integrierten Lösung zur Bewältigung von Bedrohungen.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

Messaging Sicherheit

Schützen Sie die Kommunikations- und Kollaborations-Tools Ihres Unternehmens mit den Messaging-Sicherheitslösungen von Trend Micro. Mit diesen bewährten Produkten können Sie bei nur minimalen Beeinträchtigungen von Nachrichtensystemen und Mitarbeitern die Betriebsabläufe stabilisieren, Mitarbeiterproduktivität steigern und Datensicherheit gewährleisten. Im Gegensatz zu Anbietern von Einzellösungen bietet Trend Micro mit seiner Enterprise Protection Strategy integrierten mehrschichtigen Schutz für alle Arten von Bedrohungen, Kommunikationsmethoden und Netzwerkkomponenten.

Weitere Produktinformationen erhalten Sie über unser Kontaktformular oder direkt auf der Webseite des Herstellers

Onlinepräsentationen

Nutzen Sie die Erfahrung unserer Consultants und schauen sich unsere Lösungen in Live-Online-Demonstrationen an.

Lösungsüberblick

Lösungsüberblick
Network Security Intrusion Prevention Endpoint Security Management DLP, Port- und Device Management Risk- & Vulnerability Management, Complience Allgemeines Sicherheitsmanagement IT Notfall Management Gateway & Content Security Verschlüsselungstechnologien Mitarbeiterschulung & Awareness Consulting & Supportvereinbarungen